"Bag-in-Box" bedeutet "Beutel im Karton" oder einfach "Saftkiste" : Ein keimarmer Beutel aus PE- Folie mit tropfsicherem Ausgusshahn, wird in einen Karton gesteckt. Sie haben die Wahl zwischen 5- und 10 Liter Gebinden.

Die Handhabung

Bitte die Saftkiste vor dem Anbrechen schütteln und hinten höher stellen, damit die Trübstoffe gleichmäßig im  Saft verteilt werden. Der Hahn wird beim Öffnen entsichert. Beim Zapfen zieht sich der Beutel zusammen, es tritt keine Luft in den Beutel. Dadurch ist das geöffnete Gebinde mindestens  2 Monate ungekühlt haltbar. Ungeöffnet ist die Saftkiste mindestens ein Jahr haltbar. Ist das Gebinde geöffnet, darf es nicht bewegt, geschüttelt, etc. werden, damit keine Luft eintreten kann.

 

Die Verpackung

Der PE- Beutel wird nur einmal verwendet und kann dann dem Recycling zugeführt werden. Der Karton ist mehrmals verwendbar.